SEO erklÀrt

Erfolgreiche und zugleich nachhaltige Suchmaschinenoptimierung besteht mittlerweile aus zahlreichen Bausteinen. Diese Seite gibt dir einen Überblick ĂŒber die wichtigsten SEO Komponenten.

Die wichtigsten Bausteine von SEO
hausamseo » SEO

Was ist SEO ?

SEO (Search Engine Optimization) oder Suchmaschinenoptimierung meint die Optimierung einer Website hinsichtlich ihrer Sichtbarkeit bei Suchmaschinen.

Anders ausgedrĂŒckt: Websites werden so optimiert, dass sie fĂŒr bestimmte Suchanfragen bei Google möglichst weit oben auftauchen. Das ist die Hauptaufgabe eines SEOs.

 

Jeder Bereich der Suchmaschinenoptimierung deckt unterschiedliche Rankingfaktoren ab. Jeder Rankingfaktor erhĂ€lt dabei eine unterschiedliche Gewichtung seitens der Suchmaschine. FĂŒr Webseitenbetreiber ist es demnach essenziell zu wissen, an welchen Hebeln sie ansetzen können, um erfolgreich und langfristig ihre Ziele zu erreichen.

Das wachsende Spektrum an Optimierungsmöglichkeiten lÀsst sich nur bedingt in zwei Kategorien aufteilen. Bewusst habe ich hier auf eine Trennung von On-Page und Off-Page verzichtet.

Die nachfolgende Auflistung umfasst meiner Auffassung nach, die sechs wichtigsten Disziplinen fĂŒr erfolgreiches und nachhaltiges SEO.

Die wichtigsten SEO Bausteine

Technisches SEO

Technisches SEO

Eine technisch optimierte Seite ist das Fundament fĂŒr alle weiteren SEO Maßnahmen. Neben Grundvoraussetzungen wie Crawlbarkeit und Indexierbarkeit gehören Website- und URL-Struktur, Meta-Tags, Ladezeiten und das Vermeiden von Duplicate Content zu den technischen SEO Maßnahmen.

Keyword Analyse

Sie ist die Basis fĂŒr die inhaltliche Ausrichtung deiner Website. Dabei ist es nicht nur wichtig, fĂŒr welche Suchbegriffe du gefunden werden willst, sondern auch, wonach deine Zielgruppe tatsĂ€chlich sucht. Ein Keyword bildet den Ausgangspunkt zur Identifizierung der Suchintention. Die Suchintention fĂŒhrt wiederum zum richtigen Content.

Keyword Analyse
Mobile SEO

Mobile SEO

Google nutzt ausschließlich die mobile Version einer Website zur Rankingbewertung. Sowohl die Suchmaschine als auch die User wollen eine schnelle und benutzerfreundliche Seite. Es geht bei Mobile SEO vor allem um Performance-, Usability- und User-Experience-Optimierung.  

E-A-T

Die AbkĂŒrzung E-A-T steht fĂŒr Expertise, Authoritativeness und Trustworthiness. Google möchte anhand dieser Kriterien ĂŒberprĂŒfen, ob deine Website, deine Autoren und deren Inhalte vertrauenswĂŒrdig sind. Ein anerkannter Experte, eine AutoritĂ€t oder EntitĂ€t in einer Nische/einer Branche zu sein, wird belohnt.

E-A-T
Linkbuilding

Linkbuilding

Durch den Aufbau von Links, die auf die eigene Website verweisen, gibt man Google wichtige Signale zur Relevanzbewertung fĂŒr ein bestimmtes Thema. Dabei kommt es auf die QualitĂ€t und weniger auf die QuantitĂ€t der Backlinks an. Ziel ist es, ĂŒber einen langen Zeitraum ein starkes und konkurrenzfĂ€higes Linkprofil aufzubauen. 

Content Marketing

Content Marketing meint Nutzer mit Inhalten zu ĂŒberzeugen. Die beste Optimierung bringt wenig, wenn der Inhalt fĂŒr den User nicht relevant ist. Ziel von Google ist es unter anderem, dass den Suchenden die besten Inhalte angezeigt werden. Durch Content lassen sich auch weitere Ziele wie Markenaufbau, Backlinks und Leadgenerierung erreichen.

Content Marketing

 

Kontakt aufnehmen 👇

Hast du Fragen rund um das Thema SEO oder willst dich mit einer konkreten Anfrage an mich wenden? Dann kontaktiere mich gerne ĂŒber das Formular. Ich melde mich schnellstmöglich bei dir zurĂŒck.